Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein RaumViktor Frankl

MBSR

MBSR bedeutet „Mindfulness Based Stress Reduction“
– auf Achtsamkeit basierende Stressreduktion. Der Mediziner Professor Jon Kabat-Zinn entwickelte das standardisierte achtw√∂chige Kursformat. Dies wird seit 1979 an der von ihm gegr√ľndeten „Stress Reduction Clinic“ in Massachusetts vermittelt.

Was ist MBSR?

Jon Kabat-Zinn vereint Meditationstechniken, Yoga und Körperbeobachtung.
Der Umgang mit Stress und Belastungen wird aktiv verändert.
Die vielfachen positiven Effekte der Achtsamkeits√ľbungen sind in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt.

Die Einstellung zu individuellen Belastungen, herausfordernder Lebenslagen, schwierigen Emotionen und anstrengender Kommunikation wird aktiv verändert und kommt in Bewegung.

Warum MBSR?

MBSR und Achtsamkeit sind hilfreich, wenn
  • Ruhe n√∂tig ist
  • Pausen nicht mehr st√§rken
  • Gedanken ununterbrochen kreisen
  • Schlaf nicht erholt
  • Stresssymptome sich h√§ufen
  • K√∂rpergef√ľhl wachsen soll
  • Entscheidungen schwierig sind
  • es an der Zeit ist, wieder bei sich zu sein und zu bleiben
  • Lebendigkeit fehlt
  • Sie aus Liebe zu sich selbst konsquent etwas f√ľr sich tun wollen
  • Sie neugierig sind

Was MBSR nicht leistet

  • MBSR ist kein Therapieersatz.
  • MBSR ist keine Zauberei sondern √úbung.

Kursstruktur MBSR

Das MBSR Achtsamkeitstraining besteht aus acht thematischen Einheiten.
Wöchentlich wird in 2.5 Zeitstunden ein Schwerpunkt behandelt:
  1. Was ist Achtsamkeit?
  2. Wie funktioniert unsere Wahrnehmung?
  3. Zuhause im Körper
  4. Sich dem Stresserleben zuwenden
  5. Wahlfreiheit entdecken
  6. Achtsame Kommunikation
  7. Selbst f√ľr sich sorgen
  8. Achtsamkeit in Eigenregie praktizieren

Gegen Ende findet ein „Tag der Achtsamkeit“ statt: Im Schweigen werden die bekannten Achtsamkeits√ľbungen praktiziert, weitere – wie zum Beispiel die Gangmeditation – kommen hinzu.

Audioanleitungen f√ľr die Praxis zuhause und Teilnehmerunterlagen sind fester Bestandteil des Kurses.

Voraussetzungen

Sie m√ľssen nichts Besonderes k√∂nnen, um an einem MBSR Kurs teilzunehmen: Eingeladen sind alle Menschen, die neugierig auf Achtsamkeitspraxis sind. Entscheidend ist die Bereitschaft, Achtsamkeit wirklich zu √ľben. Es braucht einen verbindlichen Entschluss zur Selbstf√ľrsorge: Grundvoraussetzung ist der Wille, w√§hrend der acht Wochen t√§glich 30 bis 60 Minuten eigene √úbungszeit zu investieren.
Vor Kursbeginn findet ein Vorgespräch statt.

Kosten

320‚ā¨ – Die Kursgeb√ľhr beinhalten:

  • die Teilnahme am Kurs
  • drei Standard Audioanleitungen
  • das Teilnehmerhandbuch

Ein telefonisches oder persönliches Vorgespräch ist verbindlich. Die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung kann als Entscheidungshilfe dienen.

Im Einzelfall ist Ratenzahlung möglich.

F√ľr Auszubildende, Studentinnen und Studenten ist eine Erm√§√üigung m√∂glich.

Orte

interaktiv, Zähringerstraße 349, 5.OG, 79108 Freiburg

Tibet Kailash Haus, Wallstraße 8, 79098 Freiburg

Termine

Hier geht es zur Termin-√úbersicht der MBSR Kurse.